Hochzeitsfotograf / Fotograf in Münster / Handorf / Roxel 

Ihr habt beschlossen JA zueinander zu sagen, eure Liebe zu feiern und plant jetzt voller Vorfreude eure Hochzeit in Münster oder Umgebung. Die richtige Wahl des Hochzeitsfotografen ist dabei unheimlich wichtig, denn ihr vertraut mir einen eurer wertvollsten Tage im Leben an. Wir sollten also nicht nur vom Stil zusammen passen, sondern auch ein vertrauensvolles und freundschaftliches Verhältnis haben. Um herauszufinden, ob wir auf einer Wellenlänge sind, lernen wir uns bei einem Videotelefonat oder gerne auch direkt kennen. Ihr erzählt mir von euren Plänen und Wünschen und ich beantworte euch all eure Fragen.

 

Egal ob boho, vintage oder elegant - ich liebe rustikale Scheunenfeste genau so sehr wie freie Trauungen in den Bergen oder am See, Auslandshochzeiten und Elopements. Ich begleite Hochzeiten in Münster und Umgebungen, die frei von verstaubten Traditionen und straffen Tagesabläufen sind. Mein Herz schlägt für Paare, die sich trauen so zu feiern, wie es zu ihnen passt und nicht wie es von ihnen erwartet wird. Denn so entstehen authentische Hochzeitsfotos, die einzigartig sind. 

Schaut euch gerne meine Hochzeitsreportagen an, um einen Eindruck davon zu bekommen, wie ich fotografiere.

 


in the Mix
 

Fahrradstadt, Studentenstadt und Stadt der Herzen. Sehenswert ist die Lambertikirche und die vielen Giebelhäuser in der Innenstadt. Auch das Rathaus und der Dom mit seinem Wochenmarkt sind Beispiele der vielzähligen Sehenswürdigkeiten.
Münster bietet mit seiner Promenade rund um den Stadtkern viel Grün. Von Mai bis September findet hier einmal im Monat der bekannte Promenadenflohmarkt statt. Unweit befindet sich das Münsteraner Schloss und der Botanische Garten.
Viel Wasser bekommt man am Aasee und am Dortmund-Ems-Kanal zu sehen. Der Hafen mit seinem alten Kran und Bahnschienen ist ein gern gesehenes Fotomotiv. Moderne Lokale und Bürogebäude erstrecken sich im Hintergrund.

Dreimal im Jahr gibt es den „Send“ auf dem Schlossplatz. Eine Kirmes mit großem Feuerwerk an einem Freitag. Aber es gibt noch viele weitere Veranstaltungen, wie z. B. das Hafenfest, Stadtfest, Kreuzviertelfest, Street Food Märkte, die Grünflächenunterhaltung, AaSeerenaden, Turnier der Sieger, Sommernachtskino, Montgolfiade, das Weinfest, die Museumsnacht „Schauraum“, Münster verwöhnt, Das Schloss rockt, und und und…. 

Kirchliche Hochzeit in Münster

Münster bietet unzählige Kirchen für eure Trauung. Auch in der so schönen Clemenskirche kann man heiraten. Diese ist sonst nur im Eingangsbereich betretbar. Eine vom Krieg noch teils erhaltene schöne Kirche ist die St. Johannes Kapelle. Des Weiteren beliebt ist die Lamberti Kirche, der Paulus-Dom, die Ludgeri KircheDominikanerkircheMauritzkircheDykburgkirchePetrikirche und weitere.

Trauung in Münster – standesamtliche Trauorte für euer „JA“

Eine standesamtliche Hochzeit ist im Lotharinger Kloster, an Münsters Promenade, üblich. Aber auch z. B. der Mühlenhof am Aasee nahe dem Allwetterzoo und Planetarium bietet besondere Trauungen an. Es lohnt sich auch im Umkreis zu schauen: Z. B. die Burg Hülshoff in Havixbeck, Haus Runde in Billerbeck und das Haus Mark in Tecklenburg bieten standesamtliche Trauungen an.

Münster – meine Heimat. Als gebürtiger Münsteraner kenne ich mich bestens aus in `Münster´s Gute Stube´. Viele Orte bieten sich für ein Fotoshooting an. Ob im Trubel in der Innenstadt am Prinzipalmarkt und Lambertikirche, auf dem Send, am Hafen, Hawerkamp oder an ruhigeren grünen Orten, von denen Münster auch viele zu bieten hat.